YPK

CENTRAL BERLIN – DDR LIMITED – GALLERY

Eröffnung der Gallery Central Berlin am Strausberger Platz:
Architektur und Interior-Design der DDR

ddr limited

Eine neue Location am Strausberger Platz: Die Gallery Central Berlin wurde am Donnerstag, den 19. März im Rahmen des Book Launches „CENTRAL BERLIN – DDR limited“ eingeweiht. Gastgeber Einar Skjerven, CEO der Skjerven Group und Eigentümer von Central Berlin, die beiden Autoren des im Gestalten Verlag erschienenen Bildbandes, Stephan Schilgen und Andre M. Wyst sowie Geruchsforscherin Sissel Tolaas feierten mit ihren Gästen die Eröffnung. Zusammen mit dem Team von Central Berlin haben wir die Eröffnung organisiert. Neben Originalen sowie hochwertigen Möbeln und Lampen aus der Anfangszeit der DDR, werden Midcentury Möbel aus der ehemaligen Tschechoslowakei, Polen, der UDSSR, Deutschland, Frankreich, Italien, England und den USA gezeigt. Originale Komponenten der Vergangenheit verleihen dem Innendesign der Gallery Einzigartigkeit und Authentizität: So gibt es zum Beispiel einen original Neon-Leuchtkasten Schriftzug des alten Aeroflot-Reisebüros Unter den Linden, einen Kronleuchter von Peter Rockel aus dem ehemaligen Bauministerium der DDR und Teile der Metalldecke der Nachtbar des Café Moskau. Im Rahmen des Book Launches zum Bildband „CENTRAL BERLIN – DDR limited“ wurde die Eröffnung der Gallery am Strausberger Platz mit rund 150 Gästen gefeiert.

Die neue Location ist sowohl Ausstellungsraum für Interior-Design als auch Anlaufpunkt für alle, die sich für eine Wohnung am Strausberger Platz interessieren.

CENTRAL BERLIN – DDR limited – Gallery

Strausberger Platz 16-18

10243 Berlin

http://www.centralberlin.de/

http://centralberlin.tumblr.com/

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Freitag 12-18 Uhr

Bildband „CENTRAL BERLIN, DDR limited“

Zum Preis von 29,90 Euro im Buchhandel, direkt im Online Shop von gestalten.com, in den Gestalten Stores und in der Gallery am Strausberger Platz erhältlich.

CentralBerlin-StrausbergerPlatz-Gallery-19 CentralBerlin-StrausbergerPlatz-Gallery-7 DSC05884

Opening of the Gallery Central Berlin at Strausberger Platz:
Architecture and interior design of the GDR

ddr limited

A new venue at the Strausbergerplatz: The Gallery Central Berlin was opened on Thursday, March 19, as part of the Book Launch „CENTRAL BERLIN – DDR limited“. Host Einar Skjerven, CEO of Skjerven Group and owner of Central Berlin, the two authors of the book published by Gestalten Verlag, Stephan Schilgen and Andre M. Wyst and smell researcher Sissel Tolaas celebrated with their guests. Together with the team of Central Berlin, we organized the opening event. In addition to originals and high quality furniture and lamps from the early days of the GDR, midcentury furniture from the former Czechoslovakia, Poland, the USSR, Germany, France, Italy, England and the United States are shown. Original components of the past are creating uniqueness and authenticity: There is, for example, an original neon lightbox lettering of the old Aeroflot travel agency Unter den Linden, a chandelier by Peter Rockel from the former Ministry of Construction of the GDR and parts of the metal cover of night bar Café Moscow.

The new location is both an exhibition space for interior design as well as starting point for anyone interested in an apartment on Strausbergerplatz.

CENTRAL BERLIN – DDR limited – Gallery

Strausberger Platz 16-18

10243 Berlin

http://www.centralberlin.de/

http://centralberlin.tumblr.com/

Opening hours:

Wednesday to Friday 12:00- 18:00 pm

Coffee Table book „CENTRAL BERLIN, DDR limited“

At the price of 29,90 Euro in book stores, in the online shop of gestalten.com, within the Gestalten Strores and in the gallery at the Strausberger Platz.

CentralBerlin-StrausbergerPlatz-Gallery-19CentralBerlin-StrausbergerPlatz-Gallery-7New Gallery Central Berlin in Germany`s CapitalCentralBerlin-StrausbergerPlatz-Gallery-6